Preisliste für genealogische Auftragsforschungen

(Stand: 1. Juli 2015)


Sucharbeit in
Archiven
32,-- Euro je angefangene halbe Stunde, mindestens 128,- Euro pro Archivbesuch.
Büroarbeit 32,-- Euro je angefangene halbe Stunde.
Reisekosten  1,-- Euro je Entfernungskilometer (Luftlinie ab Berlin Hauptbahnhof) und je notwendigen Archivbesuch. Keine Reisekosten für Archivbesuche innerhalb Berlins.

Über Berlin, Brandenburg und Pommern hinaus übernehme ich auch Aufträge in einigen anderen Archiven. Nach entsprechender vorheriger Vereinbarung berechne ich für Archive, die sich einfach und schnell per Bahn erreichen lassen, pauschal 100 Euro. Grundsätzlich können alle Forschungsaufträge im In- und Ausland übernommen werden. Hierfür sind jeweils besondere Konditionen zu vereinbaren.
Unkosten zum Selbst-
kostenpreis
Archivgebühren, Kopierkosten, Porti etc.
Reiseführungen
26,-- Euro
je angefangene halbe Stunde.

Die Preise verstehen sich zuzüglich 19 % Mehrwertsteuer (ausgenommen für Privatkunden außerhalb der EU und Geschäftskunden außerhalb Deutschlands).

Es wird um Überweisung eines Vorschusses von 200,- Euro gebeten.

Letzte Aktualisierung: Markus Röhling, 11. Juni 2015.